Photon-Roboter

Der interdisziplinäre und EU-zertifizierte Photon-Roboter wurde so konzipiert, dass er sowohl mit jüngeren als auch mit älteren Schülern eingesetzt werden kann. Lehrer können entweder die speziell vorbereiteten Unterrichtspläne verwenden oder ihre eigenen erstellen, um jedes beliebige Thema zu unterrichten.

Der Roboter kann auf allen Bildungsstufen vom Kindergarten bis zum 18. Lebensjahr eingesetzt werden. Vermitteln Sie Kernkompetenzen oder erweitern Sie Ihren Unterricht über Planeten und das Sonnensystem, indem Sie mit dem Roboter einen Spaziergang im Weltraum machen; nehmen Sie ihn mit auf eine Wiese, um etwas über Pflanzen und Bienen zu lernen; nehmen Sie ihn mit in die Stadt, um über Verkehrssicherheit zu sprechen. Der Roboter kann verwendet werden, um Farben, Tiere oder geometrische Figuren vorzustellen oder sogar um das Konzept der nachhaltigen Energien zu erklären. Photon eignet sich auch hervorragend für die Durchführung von Spielen zur Festigung mathematischer Operationen und zum Einprägen von Zahlen. Mit Hilfe des Roboters können die Schüler das Ergebnis einer Operation zuordnen oder entscheiden, ob das Ergebnis richtig ist oder nicht.

Hier ist alles, was Sie brauchen, um spannenden und innovativen Unterricht zu gestalten

Photon-Roboter
Der Roboter ist intuitiv zu bedienen und sofort einsatzbereit.

Spezielle Apps
Kostenlose und innovative Apps für mobile Geräte und Desktopcomputer sind einfach zu bedienen und mit den meisten Geräten kompatibel.

> Erfahren Sie mehr

Professionelle Entwicklung
Hunderte von Unterrichtsplänen und Ideen von Lehrern für Lehrer sind online und in gedruckter Form verfügbar.

> Entdecken Sie das innovative Portal für Pädagogen

Ein universelles didaktisches Werkzeug von Lehrern für Lehrer Wissenschaftliches Denken erweitern

Der Photon-Roboter hilft Lehrern bei der täglichen Arbeit in der Schule. Er ist dank seiner intuitiven mobilen und Desktop-Apps einfach zu bedienen. Der Roboter weckt die angeborene Neugier der Schüler und spricht ihre Gefühle an, sodass sie während jeder Unterrichtsstunde in den Bann gezogen werden.

Der Roboter kann sich mit einer Genauigkeit von 1 cm bewegen und mit einer Genauigkeit von 5 Grad um seine Achse drehen, was ihn zu einem großartigen Werkzeug für die Einführung in Konzepte zur Messung von Winkeln und geometrischen Figuren macht. Darüber hinaus können Sie mit einem ansteckbaren Permanentmarker-Halter jede beliebige geometrische Figur ziehen. Dadurch entstehen viele Möglichkeiten, experimentelle Aktivitäten zum Messen oder Umrechnen von Einheiten innovativ durchzuführen.

Grundlagen des Codierens

Lehrer erhalten ein innovatives, komplettes Werkzeugkit, das sie und ihre Schüler im Programmierunterricht unterstützt. Tausende von Lehrern auf der ganzen Welt haben beobachtet, dass die Begeisterung und das Engagement der Schüler bei der Arbeit mit Photon zunehmen.

> Entdecken Sie unsere Apps für den Programmierunterricht

Fortgeschrittene Programmierung einfach gemacht

Bei der Arbeit mit unserem Roboter entwickeln die Schüler ihre Programmierfähigkeiten, indem sie die von ihnen erstellten Programme innovativ in die Praxis umsetzen. Auf diese Weise werden sie besser mit der Technologie sowie dem Lernkonzept vertraut und haben die Möglichkeit, die von professionellen Programmierern verwendeten Skriptsprachen zu erlernen. Das Verwenden des Roboters regt die Schüler dazu an, Problemsimulationen zu erstellen, die Algorithmen des Roboters zu entwickeln und dann ihre Annahmen in einer realen Umgebung zu testen.

Wir haben einen innovativen Schritt-für-Schritt-Ansatz entwickelt, der den Schülern hilft, die Geheimnisse des Programmierens auf spielerische Art und Weise zu entdecken.

Schritt 1: Photon Draw
Legen Sie den Weg des Roboters fest, indem Sie ihn mit einem Finger ziehen. Perfekt, um die grundlegenden Fähigkeiten des Roboters zu erlernen.

Schritt 2: Photon Badge
Programmieren Sie den Roboter mit Hilfe von lehrreichen Symbolen. Einführung in die logische Planung des Wegs des Roboters.

Schritt 3: Photon Blöcke
Programmieren Sie den Roboter durch Stapeln von Blöcken mit Symbolen, die von früheren Schnittstellen bekannt sind. Lehrt, wie man komplexere Programme erstellt.

Schritt 4: Photon Code
Ordnen Sie Textcode-Sequenzen in Form von Blöcken an, die Sie in der vorherigen Schnittstelle gelernt haben.

Nächste Schritte? Codieren mit den beliebtesten Tools

Scratch
Ein großartiges Einstiegswerkzeug für die jüngsten Programmierer. Erstellen Sie einen Code in einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Stapeln Sie Codeblöcke und programmieren Sie den Photon-Roboter auf innovative Weise, erstellen Sie Animationen, Text, Geschichten, Musik und vieles mehr.

Javascript
Eine der am häufigsten verwendeten Programmiersprachen. Sie wird sehr oft in der Webentwicklung eingesetzt und hilft bei der Erstellung interaktiver Webseiten und mobiler Apps.

Python
Python ist die beliebteste Programmiersprache für professionelle Programmierer und Programmieranfänger. Die Schüler erhalten unbegrenzte Möglichkeiten der Softwareentwicklung, indem sie die Grundfunktionen von Python mit Photon-Unterstützungsfunktionen erweitern.

Apple Swift
App für iPad und Mac, womit es Spaß macht, Swift zu lernen – eine leistungsstarke Programmiersprache, die von Apple entwickelt wurde und von den Profis für die Entwicklung der beliebtesten Apps von heute verwendet wird.

Unabhängig verfügbar
oder mit Unterichtskits.